Home
Bauphysik/Nachweise
Projektplanung
Projekte
April 2002
2003
2004
2004-2005
2005-2006
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2014-2015
Passivhäuser
Passivhausbesichtigung
energetische
Gebäudesanierung
Innenarchitektur
Dienstleistungen
Veröffentlichungen
Kontakt Anfahrt Impressum
Dach - & Fassadensanierung Haus Schütting 2009
vorher
nachher
Im Juni bis Oktober 2009 wurde eine grundlegende Sanierung des historischen Haus Schütting am Bremer Marktplatz vorgenommen. In Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Denkmalpflege sowie der Materialprüfungsanstalt wurde zunächst die historische Substanz auf ihre Schäden untersucht und anschließend ein Sanierungskonzept entwickelt.

Bedingt durch die günstigen Kupferpreise im Jahr 2009 konnten zudem die nach dem 2. Weltkrieg aufgebrachten Sandsteinplatten der Dacheindeckung gegen das bis zur Bombennacht vom 06.10.1944 bestehende Kupferdach ersetzt werden.

Die hocheffiziente Wärmedämmung des neuen Daches aus passivhaustauglichen Baukomponenten, wird zudem den Energieverbrauch für Heizwärme des Hauses Schütting um bis zu 20% reduzieren.
Als besonderes Highlight gilt die Wiederherstellung der sechs ebenfalls durch Kriegseinwirkung zerstörten historischen Gauben, die mit der Blattvergoldung der Marktplatzfassade dem Schütting sein historisches Antlitz wiederbringen.

Mein ganz besonderer Dank gilt den Bauherren für das entgegengebrachte Vertrauen, dem Landeskonservator Herrn Prof. Dr. Skalecki für die hervorragende Zusammenarbeit sowie allen beteiligten Firmen und Institutionen, die dieses außergewöhnliche Werk trotz des engen Zeitfensters sehr eindrucksvoll gemeistert haben.